Das Mädchen vom Änziloch (OV)

Die Schweiz, in den Bergen. Laura ist zwölf und einzige Tochter einer großen Bauernfamilie. Sie ist in der rauen Umgebung allein mit ihren Ängsten und Hoffnungen. Ihr Tagebuch ist ihr einziger Freund, bis ein Junge aus der Stadt zum Arbeiten kommt. Mit ihm spricht sie über das sagenumwobene Änziloch. Sie möchte diese Felsschlucht erkunden, in die sich sonst niemand traut. Wird Laura diesen Schritt wagen und wird ihr Freund sie begleiten?