Live aus dem Royal Opera House London: Die Zauberflöte

Die Tochter der Königin der Nacht wurde entführt. Der Zauberer Sarastro hat die junge Dame scheinbar verhext, und so engagiert die verzweifelte Mutter Prinz Tamino, um Prinzessin Pamina zu retten. Doch Tamino und sein Begleiter Papageno erfahren schnell, dass Sarastro gar kein Bösewicht ist. Dazu entspinnt sich eine Liebe zwischen Tamino und Pamina. Um vereint zu werden, müssen die jungen Leute drei Strafen über sich ergehen lassen.