Lumière! L'aventure commence (OV)

Die Brüder Lumière gelten als Erfinder des Films. Mit ihrem "Kinematografen" erzeugen sie ab 1895 die ersten "laufenden Bilder". Gezeigt wird eine Zusammenstellung ihrer restaurierten Werke. Zu sehen sind Kamerafahrten und Spezialeffekte, die die Lumières als Begründer heutiger Standards klassifizieren. Thematisch sind ihre Aufnahmen unvergleichliche Zeugnisse einer untergegangenen Epoche: des optimistischen Europas vor den Weltkriegen.