Menashe (OV)

Menashe ist Witwer und möchte, dass sein Sohn bei ihm lebt. Das geht aber nicht, denn Menashe lebt in einer ultra-orthodoxen jüdischen Gemeinde in Brooklyn. Der liebende Vater stellt sich nun gegen die Tradition und gegen seine Gemeinde - und das nicht zum ersten Mal. In seiner Kleidung weicht er ebenfalls von den strikten Vorschriften ab und setzt sich damit Anfeindungen aus. Kommt es zum Bruch zwischen ihm und seiner Glaubensgemeinschaft?