Ostwind 3 - Aufbruch nach Ora

Mika träumt von dem sagenumwobenen Ort Ora. Dort kommt ihr Hengst Ostwind her und Pferde sollen dort noch wirklich frei sein. Die junge Frau zieht also mit Ostwind nach Andalusien. Dort hofft sie, mehr über den legendären Ort zu erfahren. Sie lernt die Rancher Sam, Pedro und Tara kennen. Doch deren Existenz ist durch einem rücksichtslosen Konzern bedroht. Mika will den Ort durch die Wiederbelebung eines traditionellen Pferderennens retten.