Sette Giorni (OV)

Sieben Tage geben sie ihrer Liebe: Ivan und Chiara verlieben sich in Sizilien ineinander, wo die Hochzeit seines Bruders und ihrer Freundin unmittelbar bevor steht. Wenn die Hochzeitsgäste kommen, soll Schluss sein. Denn Ivan will die Fehler der Vergangenheit nicht wiederholen und Chiara will ihre Ehe nicht aufs Spiel setzten. Sieben Tage werfen die Frage auf, ob der Verstand die Gefühle kontrolliert oder die Gefühle über den Verstand siegen.