Zypresse. Alles finden.


Die Zypresse ist Teilnehmer am Landesprojekt ECOfit

Die Zypresse erhält das ECOfit-Zertifikat

Zum Abschluss der erfolgreichen Teilnahme am ECOfit-Projekt hat die Zypresse Verlags GmbH am 06.02.2014 das "ECOfit"-Zertifikat erhalten. Die Urkunde nahmen Geschäftsführer Daniel van Steenis, seine Assistentin Anke Weingärtner und der Umweltbeauftragte Alexander Kloth im historischen Kaufhaus in Freiburg im Rahmen einer feierlichen Übergabe von Umweltbürgermeisterin Gerda Stuchlik und Roland Schestag vom Umweltministerium aus Stuttgart entgegen.

 

An der ECOfit-Runde 2013/2014 der Stadt Freiburg nahmen neben der Zypresse Verlags GmbH auch der Badischer Verlag GmbH & Co. KG, die Deutsche Post DHL Niederlassung Brief Freiburg, Hopp Elektronik GmbH & Co. KG und die Zahoransky AG teil.

„Hier haben die Freiburger Unternehmen bereits zum dritten Mal bewiesen, dass sich ökologisches Arbeiten auch ökonomisch lohnt. Und damit leisten sie auch einen wichtigen Beitrag zur Reduktion von CO2 “, freut sich Umweltbürgermeisterin Gerda Stuchlik anlässlich der Preisverleihung.

ECOfit ist ein Kooperationsprojekt der Stadt Freiburg und dem Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg mit dem Ziel, praxisnahe Maßnahmen für die Entlastung der Umwelt in Betrieben zu entwickeln. Die Projektbetreuung übernimmt die Firma Arqum.

Erstmals ist das Projekt 2005 umgesetzt worden. Seitdem haben mehr als 25 Städte und Landkreise daran teilgenommen. Dabei beteiligten sich über 200 Unternehmen und Organisationen – von Klein- bis Großunternehmen – und erzielten insgesamt eine Kostenersparnis von 4,8 Millionen Euro.

Das Projekt setzt auf mehreren Ebenen an: Kernstück von ECOfit bildet die Beratung vor Ort. Den teilnehmenden Betrieben wird durch Experten der Gesellschaft für Arbeitssicherheits-, Qualitäts- und Umweltmanagement mbH aufgezeigt, in welchen Bereichen Ansätze für Verbesserungen hinsichtlich Umweltentlastung und Kostensenkung bestehen. Parallel dazu werden im Rahmen von Workshops die beteiligten Unternehmen über ein Jahr hinweg geschult. Zugleich sind alle Mitarbeiter eingeladen, sich mit dem Thema Umwelt- und Klimaschutz im Betrieb zu beschäftigen und Verbesserungsvorschläge einzureichen. Der gesamte Prozess mündet in einem Zertifizierungsverfahren. Eine unabhängige Kommission überprüft, ob der Betrieb erfolgreich an ECOfit teilgenommen hat und verleiht die Auszeichnung „ECOfit Betrieb“.

Die ECOfit-Broschüre, in der das Programm und alle beteiligten Unternehmen vorgestellt werden, können Sie sich gerne hier als PDF-Datei herunterladen. ECOfit 2013/2014

Weitere Informationen zum ECOfit-Projekt erhalten Sie über die Stadt Freiburg, das Umweltministerium Baden-Württemberg oder Arqum.