Zypresse. Alles finden.


Werbepartner spenden

Spende für wertvolle pädagogische Arbeit

Im Rahmen des Zypresse-Online-Adventskalenders konnte die Zypresse gemeinsam mit ihren Werbepartnern die stolze Summe von 900 € verbuchen. Dieser Betrag wurde nun in den Räumen der Zypresse Verlags GmbH an die Schulleitung der Michael-Schule, Herrn Wohlfeil und Herrn Jäger überreicht.

Die Michael-Schule besteht seit fast 30 Jahren und unterrichtet derzeit über 100 Schülerinnen und Schüler. Sie ist eine „Schule für Erziehungshilfe nach der Pädagogik Rudolf Steiners“. Dies bedeutet, dass Kinder, die in einer Regelschule zunächst nicht ihren Platz finden, hier ihre schulische Ausbildung in einem geschützten Raum praktizieren können. Da es sich um eine freie Schule handelt, müssen die Eltern ein monatliches Schulgeld bezahlen. In der Vergangenheit gab es hier auch von der Stadt entsprechende Zuschüsse, die leider vor einigen Jahren gestrichen wurden. Für einige Eltern ist es leider nicht oder kaum möglich, diese Kosten zu tragen. Die Spende fließt in einen Fond, der es möglich macht, dass auch weiterhin Kinder aus finanzschwachen Familien die Michael-Schule besuchen können, solange keine dauerhafte Lösung gefunden wurde.


Weitere Infos unter www.michael-schule-freiburg.de

Der Zypresse Verlag und die Werbepartner wünschen dem Team der Michael-Schule und allen Schülerinnen und Schülern alles Gute für die Zukunft!

Diese Seite drucken, versenden, weiterempfehlen:

Bookmark and Share