Gastronomische Businessmeile an der „Achse der Zukunft“

Anfrage
Ort Freiburg Nettokaltmiete € 4.558,00
Nutzfläche 347 m² Nebenkosten € 1.120,00
Gesamtfläche 347 m² Kaution € 13.674,00
Zustand gepflegt Währung EUR
Baujahr 1999 Mieterprovision 2,38 MM

Bemerkungen

Direkt an der "Achse der Zukunft", an der Freiburger Bahnhofsachse gelegen, zählt das Gebäude wohl zu einer der bekanntesten Adressen unter den Freiburger Geschäftsimmobilien. Die ebenerdig erreichbare Gastronomiefläche verfügt über eine Gesamtfläche von ca. 375 m², die sich auf etwa 270 m² Restaurantfläche (für etwa 125 Gäste) und etwa 105 m² Küche, Personalraum und sonstige Nebenflächen aufteilen. Im Untergeschoss stehen ebenfalls noch einmal 28 m² Lagerflächen zur Verfügung. Die sehr gut nutzbare Außengastronomie verfügt ebenfalls noch einmal über etwa 100 m² erweiterbare Fläche, auf der etwa 50 Gäste Platz finden. Die Fläche verfügt über eine vollgastronomische Genehmigung, ist brauereifrei und steht Ihnen nach Absprache kurzfristig zur Verfügung. Aufgrund der stark wachsenden Lage und einem noch weiter gestiegenen gastronomischen Bedarf der Nachbarschaft, ist der Betrieb zukunftssicher möglich. Ausreichend Stellplätze sind ebenfalls gegeben.

Die Heinrich-von-Stephan-Straße ist nur wenige Gehminuten vom Bahnhof und der Innenstadt von Freiburg entfernt. Darüber hinaus ist die Verkehrsanbindung hervorragend: Nur ca. 300 m bis zum Autobahnzubringer Mitte, eine Haltestellte des ÖPNV in unmittelbarer Nähe - hier sind alle Wege kurz.

- Vollgastronomie möglich
- etwa 125 Sitzplätze im Inneren und 50 auf der Terrasse
- Abluft und Fettabscheider vorhanden
- Ausreichend Stellplätze vorhanden
- Standort mit hoher Nachfrage
- Ausbau nach individuellen Vorgaben möglich
- Energieausweis in Bearbeitung