Candelaria - Ein kubanischer Sommer

Die Hugos geben sich im Alter mit dem Nötigsten zufrieden. Im Havanna der 1990er-Jahre herrscht ohnehin Armut, und so sind sie mit der Beschaffung von Lebensmitteln vollauf beschäftigt. Das Ehepaar ist schon lange verheiratet, und so bewegt sich ihre Beziehung in eingefahrenen Bahnen. Doch eines Tages finden sie eine Videokamera - und ihr Leben nimmt eine völlig neue Wendung. Ein überraschendes Angebot ermöglicht dem Ehepaar einen Neustart.